Lagerstättenbewertung

Klassifizieren. Entscheiden. Genehmigen.

Wir befassen uns mit allen Arten von Rohstoffen, flüssig, fest und gasförmig – überall auf der Welt. Wir erkunden Lagerstätten, ermitteln Rohstoffe, planen und erstellen Gutachten. Das Bewerten einer Lagerstätte durch Pre-Feasibility Study und Bankable‑Feasibility Study nach internationalen Standards ermöglicht dem Bergbau-Investor erst auf fundierter Basis über sein finanzielles Engagement zu entscheiden. Wichtiges Kriterium ist die Vorratsbewertung. Weitere Entscheidungskriterien sind technische Gewinnbarkeit, ökologische und soziale Auswirkungen auf die Umwelt sowie genehmigungsrechtliche Aspekte.

 Aufgaben

  • Gewinnbare Lagerstättenvorräte nach technischen und ökonomischen Aspekten ermitteln
  • Erkundungsdaten klassifizieren und Lagerstättenvorrat nach internationalen Qualitätsstandards ausweisen

Unsere Leistungen

  • Ressourcenschätzung
  • Vorratsklassifizierung (zum Beispiel nach JORK-Code)
  • Technische Gewinnbarkeit
  • Umweltverträglichkeit
  • Finanz- und Wirtschaftlichkeitsstudien
  • Pre-Feasibility Study, Bankable-Feasibility Study

Kundennutzen

  • Wertermittlung zur Lagerstätte
  • Wirtschaftliche Entscheidungskriterien zur Erschließung der Lagerstätte
  • Unterstützung durch Experten
  • Planungssicherheit und Risikominderung
  • Rechts- und Kostensicherheit
  • Hochwertige und sichere Datengrundlage
  • Langjährige Erfahrung und lokale Fachkenntnisse zu Lagerstätteninhalt und Rohstoffqualität
  • Regionale Vernetzung
  • Interdisziplinäre Leistungen aus einer Hand

Weitere Leistungen aus dem Bereich Rohstoffe und Bergbau

Facebook LinkedIn Xing

Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.