Schüler und Studenten

Einstieg bei HPC

Wir suchen Menschen, die heute schon wissen wollen, was morgen sein kann und frühzeitig mitgestalten möchten.

Die Schule ist vorbei und was jetzt? Sie wollen in einem internationalen Unternehmen anfangen und eine (duale) Ausbildung durchlaufen? Wir bilden seit Jahren mit Herz und Seele aus und freuen uns immer wieder über neue Gesichter. Schauen Sie sich unser Angebot an und setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

 

Stellenanzeigen                                                                                                                                                                                                                                            Jetzt bewerben


 

Was wir bieten:

  • Verschiedenste Berufe im kaufmännischen Bereich und im Umweltbereich
  • Angemessene Bezahlung
  • Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
  • Work/Life Balance

 

Unser Ausbildungsangebot

Wenn Sie Ihren Beruf für sich gefunden haben und wir Ihnen das passende anbieten können, Sie über den Tellerrand schauen und Arbeitskollegen um sich haben möchten, die Sie gerne an ihren Erfahrungen teilhaben lassen, dann sind Sie bei uns genau richtig!

 


 

Bauzeichner/-in

Bauzeichner/innen erstellen maßstabsgerechte Zeichnungen und Pläne für den Baubereich. Sie setzen die Entwurfsskizzen und Vorgaben von Bauingenieuren um. Damit schaffen sie die Grundlage für eine einwandfreie Bauausführung im Ingenieur-, Tief-, Straßen- und Landschaftsbau. Bauzeichner/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Es handelt sich um eine 3-jährige duale Ausbildung, die im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule (Staatl. Berufsschule Ansbach) stattfindet.

 

Standort(e): Auf Anfrage

 

Fachinformatiker/-in

Fachinformatiker/-innen setzen fachspezifische Anforderungen in komplexe Hard- und Softwaresysteme um. Sie analysieren, planen und realisieren informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Außerdem führen sie neue oder modifizierte Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik ein. Sie stehen Kunden und Benutzern für die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung. Typische Einsatzgebiete in der Fachrichtung Systemintegration sind z. B. Rechenzentren, Netzwerke, Client/Server-Systeme, Festnetze oder Funknetze. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule.

 

Standort(e): Auf Anfrage

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement erledigen alle bürotypischen kaufmännisch-verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten innerhalb der Verwaltung unseres Unternehmens und sorgen dafür, dass die betrieblichen Informations- und Kommunikationsflüsse reibungslos funktionieren. Die Auszubildenden durchlaufen in unserem Unternehmen folgende Abteilungen: Personalabteilung, Finanzbuchhaltung, Einkauf, Empfang und Telefonzentrale. Kaufmann/-frau für Büromanagement ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Es handelt sich um eine 3-jährige duale Ausbildung, die im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule stattfindet.


Standort(e): Auf Anfrage

Baustoffprüfer/-in

Als Baustoffprüfer/in der Fachrichtung Geotechnik nehmen Sie auf der Baustelle schon vor Baubeginn oder während der Bauphase Bodenproben. Im Labor bereiten Sie Proben vor und stellen Proben her, an denen dann nach festgelegten Vorschriften verschiedene Messungen und asphalt- und betontechnische Prüfungen durchgeführt werden. Dabei arbeiten Sie meist mit physikalischen und chemischen Methoden, z. T. auch an Prüfmaschinen. Sie dokumentieren und verarbeiten die erfassten Daten, werten diese aus und erstellen Prüfberichte. Es handelt sich um eine 3-jährige duale Ausbildung, die im Ausbildungsbetrieb und in der Staatlichen Berufsschule in Selb stattfindet.


Standort(e): Auf Anfrage

Bachelor of Arts (B.A.) BWL - Industrie

Duales Studium an der Hochschule Baden-Württemberg in Heidenheim

  • Kompaktes 3-jähriges Studium
  • Monatliche Ausbildungsvergütung
  • Praxisnähe durch Handlungs- und Anwendungsorientierung                                                                     
  • Vierteljährlicher Wechsel zwischen Hochschule und Betrieb

 

Studenten lernen nicht nur relevante Unternehmensteile kennen,
sondern erwerben neben ihren fachlichen Kenntnissen auch Handlungs- und Sozialkompetenz.


7 Gründe für ein duales Studium

 

Hochschule Baden-Württemberg
Marienstraße 20
89518 Heidenheim
+ 49 73 21 / 2722 - 0


 

BAföG Stipendium

Deutschland Stipendium

Das BAföG ist bei vielen Studierenden knapp und reicht meist nicht aus. Das Deutschland Stipendium ist eine neue Möglichkeit das Studenteneinkommen im Monat aufzustocken. Die Auswahlkriterien für dieses Stipendium sind neben guten Noten auch gesellschaftliches Engagement und der persönliche Werdegang der Studierenden. Private Förderer, Hochschulen und der Bund ermöglichen eine finanzielle Unterstützung von 300€ monatlich. Diese Unterstützung wird min. 1 Jahr und max. die Regelstudienzeit gewährleistet. Interessierte Studierende können sich an einer teilnehmenden Hochschule bewerben.

 

Deutschland Stipendium – Wie funktioniert das?

Facebook LinkedIn Xing

Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.