Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo)

Prüfen. Planen. Umsetzen.

Auf Baustellen herrschen besondere Unfallrisiken, für die Arbeiter auf der Baustelle und für das unmittelbare Umfeld. Die Verantwortung hat der Bauherr. Wir bieten fundierte Sicherheitsplanung, stringente Umsetzung aller Vorkehrungen und ständige Kommunikation mit allen Beteiligten. Diese Aufgaben übernimmt unser Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator.

 Aufgaben

  • Sicheres Arbeitsumfeld auf der Baustelle planen
  • Geplante Sicherheitsmaßnahmen umsetzen
  • Maßnahmen mit allen Beteiligten abklären
  • Wirksamkeit der Sicherheitsvorkehrungen prüfen
  • Dokumentieren

Unsere Leistungen

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Sicherheitsanalyse der Planungen
  • Erstellen eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans
  • Sicherheitstechnische Koordinierung paralleler und überschneidender Arbeiten
  • Koordination der auf der Baustelle arbeitenden Unternehmen
  • Kontrolle der Einhaltung von Sicherheitsvorgaben und rechtlichen Anforderungen
  • Sicherheitsbegehungen
  • Protokollieren von Sicherheitsmängeln
  • Fortschreiben des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes
  • Schulungen und Unterweisungen
  • Baustellenkommunikation
  • Beraten des Bauherren
  • Dokumentation

Kundennutzen

  • Geringeres Haftungsrisiko
  • Vermeiden von Störungen und Verzögerungen
  • Vermeiden von Unfällen
  • Termin-, Planungs-, Kosten- und Rechtssicherheit
  • Unterstützung durch Experten
  • Langjährige Erfahrung und lokale Fachkenntnisse
  • Regionale Vernetzung
  • Interdisziplinäre Leistungen aus einer Hand

Weitere Leistungen aus dem Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Facebook LinkedIn Xing

Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.