Untersuchung

Durchführen. Erfassen. Bewerten.

Die letzten 100 Jahre gesellschaftlicher Wohlstand schädigten die Umwelt, vor allem Böden und Grundwasser. Schadstoffe lagern an ehemaligen Produktionsstandorten, in Deponien und auf künstlich aufgefüllten Geländen. Diese Schadstoffe gefährden Grundwasser, Oberflächengewässer, Nutzpflanzen oder die menschliche Gesundheit. Bei Baumaßnahmen bedeuten diese Schadstoffe Mehrkosten und sind zu entsorgen. Behörden, Eigentümer und Kaufinteressenten brauchen verlässliche Untersuchungen. Nur so können wir das Gefährdungspotenzial, die Risiken bei neuer Nutzung und Investitionshemmnisse sicher bewerten.

Aufgaben

  • Kontaminierte Flächen und Standorte erfassen
  • Untersuchungskonzepte erarbeiten
  • Technische Leistungen ausschreiben
  • Bohrungen durchführen und Proben nehmen
  • Laborchemische Analysen veranlassen
  • Natürliche Abbauvorgänge untersuchen
  • Untersuchungsergebnisse bewerten

Unsere Leistungen

  • Angebote und Konzepte
  • Ausschreibungsunterlagen
  • Stufenweise Altlastenuntersuchungen nach BBodSchG und BBodSchV und Landesregeln: historische Erhebung, historische Untersuchung, orientierende Untersuchung, Detailuntersuchung, Sanierungsuntersuchung (Sanierungsplanung siehe unten)
  • Probennahmen von Wasser, Boden und Feststoffen, Bodenluft und Deponiegas, Pflanzen
  • Horizontierte Bodenluft- und Deponiegasmessungen
  • Probennahme Grundwasser, zum Beispiel (Immission)Pumpversuche, Direct-Push-Verfahren, Multilevel-Proben, Low-Flow-Sampling
  • Gewässerökologische und ökotoxikologische Untersuchungen
  • Integrale Untersuchung benachbarter oder zusammenhängender Belastungsbereiche, vor allem integrale Grundwassererkundung
  • Innovative und forensische Untersuchungen
    (zum Beispiel Isotopenanalysen, Phytoscreening, Dendro-Forensik)
  • ENA/MNA-Konzepte für natürlichen Abbau und Rückhaltevorgänge mit reaktiver Transportmodellierung
  • Sachverständigenleistungen
    (nach § 18 BBodSchG sowie öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige)
  • Gutachten und Stellungnahmen

Kundennutzen

  • Unterstützung durch Experten
  • Planungssicherheit und Risikominderung
  • Rechts- und Kostensicherheit
  • Hochwertige und sichere Datengrundlage
  • Langjährige Erfahrung und lokale Fachkenntnisse
  • Regionale Vernetzung
  • Interdisziplinäre Leistungen aus einer Hand

Weitere Leistungen aus dem Bereich Altlasten und Bodenschutz

Facebook LinkedIn Xing

Diese Webseite verwendet Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.